Sprunglinks

zurück

Japanisches Kunstflicken – Borotechnik

Workshop

Kursinhalt

Boro ist eine alte japanische textile Technik, bei der Stoffstücke kunstvoll neu zusammengesetzt werden. Es entsteht so aus alter abgetragener Kleidung Neues. Im Kurs "Japanisches Kunstflicken" wird die Borotechnik anhand eines edlen Dekorationskissen erlernt und angewendet. Die einfache Technik ist adaptierbar auf andere Objekte und Kleidungstücke.

Information Workshop

Workshops kosten für Mitglieder pauschal 40.– CHF, für Nichtmitglieder 60.– CHF. Bei den übrigen subventionierten Angeboten bezahlen bernische Lehrpersonen kein Kursgeld. Materialkosen sowie Kursraummiete gehen zulasten der Teilnehmenden und sind direkt der Kursleitung zu bezhalen.

Kursleitung

Tanja Dammann

Tanja Dammann

Kursort

Schule Oberbottigen, 3019 Bern